Wildwasser Würzburg e.V. – mehr betroffene Frauen ließen sich 2018 beraten

Beim Wildwasser Würzburg haben sich 2018 mehr Frauen beraten lassen als noch 2017. Laut dem Jahresbericht hat der Verein 365 Fälle bearbeitet, eine Steigerung von 15 Prozent. Bei sexuellem Missbrauch kämen die Täter meist aus dem sozialen Umkreis. In knapp 70 Prozent der Fälle wurden Familienangehörige angegeben. Der Ortsverein Wildwasser bietet Beratung und Therapie nach sexueller Gewalt an. Um die Bevölkerung auf das Thema hinzuweisen, veranstaltet die Beratungsstelle zum Beispiel das jährliche Entenrennen in Würzburg.