„Wir wollen unsere Mama nicht gehen lassen“ – Natalie Glaab aus Mainaschaff leidet unter Magenkrebs

Die Krebserkrankungen in Deutschland nehmen laut einer Studie mit ca. 230.000 Todesfällen pro Jahr nach den Herz-Kreislaufkrankheiten den zweiten Platz in der Rangfolge der Todesursachen ein. Dabei erkranken jährlich etwa eine halbe Millionen Menschen neu an Krebs. Eine dieser Leidtragenenden ist Natalie Glaab aus Mainaschaff. Die zweifache Mama ist an Krebs erkrankt. Welche Art von Krebs sie hat, was das aus ihrem Körper gemacht hat und welche Hoffnungen die Familie hat, das sehen Sie hier.

 

Spendenkonto:

Paypal: gutherzig@mail.de oder Überweisung: GUTHERZIG e.V., Raiffeisen Volksbank Aschaffenburg eG, IBAN: DE11 7956 2514 0007 1626 34