Woche der Aus- und Weiterbildung

Bayernweite „Woche der Aus- und Weiterbildung“. Vom 26. Februar bis zum 4. März findet die Aktionswoche bereits zum zweiten Mal statt. Nach eigenen Angaben beteiligt sich die Handwerkskammer für Unterfranken mit zahlreichen Veranstaltungen dazu. Ziel sei es, für die berufliche Bildung zu werben sowie einer möglichst breiten Öffentlichkeit die beruflichen Perspektiven im Handwerk aufzuzeigen. Es gibt rund 130 verschiedene Ausbildungsberufe im Handwerk. Über deren Möglichkeiten informieren Experten der Handwerkskammer beispielsweise bei Elternabenden in Würzburg.