„Woher – Wohin: Eine Ausstellung vom Ankommen und Weggehen“ im Museum für Franken

Seit jeher wandern die Menschen umher, verlassen ihre Heimat, um irgendwo neu anzufangen – meist nicht ganz freiwillig. Die Gründe sind vielfältig. Und auch Unterfranken ist seit Jahrhunderten eine Region in die Menschen kamen und gingen. Die Ausstellung „Woher-Wohin“ im Museum für Franken widmet sich genau diesem Thema: