Würzburg verabschiedet Green-City-Plan

Der Würzburger Stadtrat hat am Donnerstagnachmittag den Green-City-Plan verabschiedet. Damit soll die Stadt umweltfreundlicher werden. Ziele des Plans sind beispielsweise eine nachhaltigere Mobilität und eine geringere Stickoxid-Produktion. Dazu beitragen sollen unter anderem attraktive Tarife für den öffentlichen Nahverkehr und der Ausbau des Radwegenetzes. Insgesamt gibt es 28 Maßnahmen, die im Green-City-Plan aufgeführt sind.