Würzburger Kulturbetrieb im Sommer – Konzerte auf dem LGS-Gelände?

Auf dem Landesgartenschau-Gelände in Würzburg könnten im Juli und August kleinere Opern-Air-Veranstaltungen mit Mitteln des abgesagten Hafensommers stattfinden. Darüber denkt zumindest das Kulturreferat nach, um regionale Musiker und Bands zu unterstützen.