Würzburgs grüne Welle – Hubert Aiwanger und Patrick Friedl beim 3. Klimaschutzkongress

Seit dem Beginn der „Fridays for Future-Streiks“ rund um Greta Thunberg kommt kaum noch jemand am Thema Klimaschutz vorbei. Das Bewusstsein in der Bevölkerung ist auch wegen dem Hitzesommer 2018 erwacht. Umweltverbände verzeichnen steigende Mitgliederzahlen und auch in Würzburg wird das Thema Klimaschutz großgeschrieben: Hier hat am Wochenende wieder der Klimaschutzkongress stattgefunden.