ZDF-Studie: In Würzburg lässt sich’s leben

Wo lebt es sich am besten“? Laut der Deutschlandstudie der ZDF und Prognos AG hat die Stadt Würzburg eine hohe Lebensqualität. Die Stadt punkte vor allem im Bereich „Freizeit und Natur“. Würzburg habe viele Kulturveranstaltungen und eine hohe Dichte an Bars und Restaurants. Die Studierendendichte sei sogar die zweithöchste in ganz Deutschland. Hohe Bewertungen habe es auch bei der Arztdichte, der Lebenserwartung und der Sicherheit gegeben. Würzburg befinde sich beim Teilbereich „Arbeit und Wohnen“ im Mittelfeld. Positiv sei dennoch die hohe Kaufkraft zu sehen, sowie die geringe Arbeitslosenquote und der hohe Frauenanteil in der Kommunalpolitik. Die Studie hat 401 kreisfreie Städte und Landkreise untersucht. Die Stadt Würzburg liegt im Gesamtranking auf Platz 35.