Zu groß sind die Schäden – Tierheim Wannigsmühle benötigt Neubau

Das Tierheim Wannigsmühle muss abgerissen werden

Gut zwei Monate nach dem verheerenden Brand im Tierheim Wannigsmühle im Landkreis Bad Kissingen steht fest: Eine Sanierung lohnt sich nicht. Stattdessen muss ein Teil des alten Gebäudes abgerissen und komplett neu gebaut werden. Im kommenden Jahr soll mit den Arbeiten begonnen werden, um diese Aufgabe zu stemmen, ist das Tierheim weiterhin auf Spenden angewiesen.

Die Hilfsbereitschaft ist groß

Bereits nach dem Brand habe sich aber schon gezeigt: Die Hilfs- und Spendenbereitschaft der Menschen war enorm. Am 9. Juni führte ein Kurzschluss in einer Futterküche zu einem folgenschweren Brand in dem Tierheim. 40 Katzen starben, das Dach- und Obergeschoss wurden komplett zerstört.