Zulu aus Würzburg – Indie-Band tourt mit E-Lastenbikes

500 Kilometer quer durch Franken. Von Würzburg über Nürnberg und Bayreuth zurück nach Schweinfurt und das ohne Auto sondern mit dem E-Bike. Die Würzburger Indie-Band „Zulu“ möchte ihren Teil zum Klimaschutz beitragen. Was als Hirngespinst angefangen hat, soll nun die Menschen dazu anregen über ihr eigenes Klimaverhalten, nach zu denken. Dazu packen die Bandmitglieder Maximilian Seeger, Sebastian Höhn und Jannis Scheurich ihr Equipment auf drei E-bikes und radeln los. Sechs Städte in zwei Wochen. Wir haben mit der Band über ihr ungewöhnliches Vorhaben gesprochen.