Zwischenzeugnisse 2017/2018

Am Freitag den 23. Februar bekommen alle Schülerinnen und Schüler ihre Zwischenzeugnisse. In der Grundschule kann dieses aber auch durch ein dokumentierte Lernentwicklungsgespräche in Absprache mit den Eltern, im Zeitraum vor dem Zwischenzeugnistermin, ersetzt werden. Die Schüler aus der 4 Jahrgangsstufe haben schon im Januar eine Zwischeninformation über die Leistungen in allen Fächern erhalten und bekommen erst im Mai ein sogenanntes Übertrittszeugnis.