Mehrere Einbrüche in Würzburg und Umgebung

Am Donnerstag ereigneten sich in Würzburg und Umgebung mehrere Einbrüche:

In Lengfeld verschaffte sich ein Unbekannter gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus. Dort durchsuchte er sämtliche Räume und erbeutete Bargeld in unbekannter Höhe, einen Koffer und eine Gucci-Tasche. Bei einem zweiten Einbruchsversuch im gleichen Stadtteil wurden die Einbrecher von einer aufmerksamen Nachbarin gestört. Sie ergriffen umgehend die Flucht.

In Margetshöchheim gelangte ein Einbrecher über die Terrasse in ein Einfamilienhaus. Dabei wurde ein Sachschaden von rund 500 Euro verursacht. Im Haus entwendete er eine hochwertige Kameraausrüstung und eine Uhr im Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

Ähnlich wie in Margetshöchheim verschaffte sich ein Dieb in Arnstein über eine Terrassentüre Zugang zu einer Wohnung. Der Täter entwendete Goldmünzen und Armbanduhren. Der Wert der Beute beträgt über 2.000 Euro, der Sachschaden beläuft sich auf 800 Euro.

In allen Fällen hofft die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Würzburg: 0931/457-1732

Arnstein: 09353/9741-0