Mighty Dogs zum Auftakt in der Abstiegsrunde gegen Dorfen

Auftakt in der Abstiegsrunde der Eishockey-Bayernliga – Auswärts beim Tabellenelften der Hauptrunde:

Der ESC verabschiedete sich wie der ERV mit einer deutlichen Heimniederlage aus der Hauptrunde. Mit 3:10 verloren die Eispiraten aus Dorfen ihr letztes Heimspiel gegen den ESC Geretsried. Beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Bayernliga-Hauptrunde gewann der ERV mit 6:2 gegen den ESC. Bei den Mighty Dogs ist Oleg Seibels Rückkehr weiterhin ungewiss – der Stürmer befindet sich nach einer Verletzung auf dem Weg der Besserung. Wann der 28-jährige in das Mannschaftstraining zurückkehren kann, ist jedoch offen. Spielbeginn gegen die Oberbayern ist am Freitag, den 10. Januar 2020, um 20:00 Uhr im Eisstadion Dorfen.