Nach Brand in Volkacher Kneipe – Mutmaßlicher Brandstifter in Italien verhaftet

Nach dem Brand der Musikkneipe „Techtel Mechtel“ in der Volkacher Altstadt deuteten schnell viele Spuren auf Brandstiftung hin. Noch am Samstag konnte ein dringend Tatverdächtiger in Italien festgenommen werden. Der 56-Jährige setzte sich wohl direkt nach der Tat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag Richtung Süden ab. Er sitzt momentan in Italien in Haft und wartet auf seine Auslieferung nach Deutschland.

Die Kultkneipe in Volkach, im Landkreis Kitzingen wurde durch das Feuer völlig zerstört. Verletzt wurde niemand.