Nachbarschaftsduell – TSV Aubstadt punktet in Eichstätt

In der Fußball-Regionalliga kann der TSV Aubstadt beim VfB Eichstätt immerhin einen Punkt holen – vergibt dabei aber auch die Chance auf den nächsten Sieg: zweimal geht der Aufsteiger in Führung, muss aber jeweils den Ausgleich der Gastgeber hinnehmen.

Für den TSV treffen Martin Thomann (23.) und Ingo Feser (57./FE), Aubstadt steht mit 19 Punkten auf Rang 9.