Neukonzeption der Wanderinfrastruktur in Bad Kissingen

Die Bayerische Staatsbad Bad Kissingen GmbH modernisiert und optimiert seine Wanderwege. Auf 13 Wanderwegen mit einer Gesamtlänge von 125 Kilometer werden in den kommenden Tagen die Holzwegweiser durch Fachkräfte der Gärtnerei der Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH abgebaut. Bis voraussichtlich Ende April sollen dann alle neuen Wegweiser stehen. Die Wege werden durch den Rhönklub e.V. bis zum Sommer noch mit einer Markierung versehen. Zudem sollen neue Sitzgelegenheiten installiert sowie verschiedene Erlebnisstationen, die zum verweilen einladen, geschaffen werden. Wer sich im Vorfeld über seine Wandertour informieren möchte kann dies voraussichtlich noch im ersten Halbjahr auf www.badkissingen.de oder www.outdooractive.com tun. Neben den klassischen Wanderbroschüren lassen sich hier alle Wanderwege und Touren digital abrufen.