Polizei rettet 96-Jährigen aus Main

Blaulicht heute Morgen am oberen Mainkai in Würzburg. Gegen 9:30 Uhr hat dort ein Würzburger Polizeibeamter einen 96-jährigen Mann aus dem Main gerettet. Ein Zeuge hörte zuvor die Hilferufe des alten Mannes und verständigte sofort die Einsatzzentrale. Der Mann trieb in Rückenlage auf dem Main zwischen der Löwen- und der Alten Mainbrücke. Der Streifenpolizist konnte ihn sicher zum Uferrand bringen. Der Rentner zog sich lediglich eine leichte Unterkühlung zu und wurde in ein Würzburger Krankenhaus gebracht. Auch der Polizeibeamte blieb bei der Rettungsaktion unverletzt.