Positiver Covid-19-Test in der Lizenzspielermannschaft der Würzburger Kickers

Ein Kadermitglied der Lizenzspielermannschaft des FC Würzburger Kickers ist positiv auf Covid-19 getestet worden. Alle weiteren Befunde der Testreihe waren negativ. Mit dem Bekanntwerden des Testergebnisses hat sich der betroffene Spieler, der zum aktuellen Zeitpunkt keine Symptome aufweist, umgehend in häusliche Isolation begeben.

Der FC Würzburger Kickers befindet sich mit dem Gesundheitsamt und den weiteren zuständigen Behörden im Austausch und wird alle Anordnungen umgehend und vollständig umsetzen. Der FWK bittet darum, die Privatsphäre des betroffenen Spielers zu respektieren.