Premiere in Aschaffenburg – Stadt stellt Kunstpreis aus

Die Stadt Aschaffenburg und ihre Museen schreiben zum ersten Mal eine Gruppenausstellung für Bildende Künstlerinnen und Künstler aus, die 2023 in der Kunsthalle Jesuitenkirche stattfinden soll. Hier sind Kunstschaffende angesprochen, die einen biografischen und/oder inhaltlichen Bezug zu der Stadt Aschaffenburg beziehungsweise ihrer näheren Umgebung haben. Durch großzügige Förderung von privater Seite wird in diesem Zuge erstmalig der mit 5000 € dotierte KUNSTPREIS DER STADT ASCHAFFENBURG ausgelobt. Die Bewerbung ist ab jetzt möglich.