Qool Sharks Würzburg kassieren in Ludwigsburg höchste Saisonpleite

BSG Basket Ludwigsburg – Qool Sharks Würzburg 86:62 (49:35)

Ohne Siegchance waren am vergangenen Sonntag die Würzburger Bundesliga Basketballerinnen, bei der BSG Ludwigsburg setzte es mit 62:86 die höchste Saisonniederlage in der 2. Basketball-Bundesliga der Damen. Die Gastgeberinnen brannten über 40 Minuten ein Offensivfeuerwerk ab, dem die Qool Sharks an diesem Nachmittag nur im dritten Viertel etwas entgegensetzen konnten. Letztendlich waren es die gleichen Probleme wie bei der ärgerlichen Einpunktniederlage aus der Vorwoche gegen die Rhein Main Baskets. Der Gegner war aggressiver und wollte den Sieg mehr als die Würzburgerinnen.

Defensiv konnten die Leistungsträgerinnen des Gastgebers zu oft schalten und walten wie sie wollten. Insgesamt eine enttäuschende Leistung der Unterfränkinnen, die intern so kurz vor den Playoffs analysiert werden muss.

Im letzten Spiel der Hauptrunde geht es am kommenden Sonntag gegen Mainz.

Würzburg: Bozic 4, Bradley 27, Daub 5, Dröll 3, Farrington 2, Kirchhoff 4, Muck 4, Riedmann 6, Wahl 5, Wenemoser 2.

Quelle: Qool Sharks (FM)