Rekordsommer fordert Landwirte heraus – Erntesituation in Mainfranken

Sommerzeit, Erntezeit. Für die Landwirte in Mainfranken ist es ein schwieriges Jahr. Denn die vielen Sonnenstunden und seltenen Niederschläge wirken sich negativ auf viele Nutzpflanzen aus. Trockenheit bestimmt derzeit das Bild auf den Feldern und Äckern. Doch wie stark sind die Einbußen von Weizen und anderen Agrargütern tatsächlich? Das hat der Bauernverband heute bekannt gegeben.