Rimparer Wölfe vergeben Sieg gegen Hüttenberg

In der 2. Handball-Bundesliga trennen sich die DJK Rimpar und der TV Hüttenberg 19:19-Unentschieden.

Nach einer guten ersten Hälfte, in der die Hausherren allerdings auch zuviele Chancen liegen lassen, führen die Wölfe mit 9:7.

Im zweiten Durchgang erkämpfen sich nie aufsteckende Gäste den Punkt zum 19:19-Unentschieden.

Rimpar bleibt auf Rang 7.