Rimparer Wölfe verlieren bei Bundesliga-Absteiger Gummersbach

In der 2. Handball-Bundesliga verlieren die Rimparer Wölfe Ihr erstes Spiel in der neuen Saison mit 22:25 (12:14) bei Bundesliga-Absteiger Gummersbach.

Benedikt Brielmeier (6 Tore) und Dominik Schömig (5) sind die erfolgreichsten Wölfe-Werfer.

Am nächsten Wochenende steht nach drei Auswärtsaufgaben das erste Heimspiel für die Rimparer an. Am Sonntag, 15. September um 17 Uhr empfangen sie den TSV Bayer Dormagen.