Rimparer Wölfe – Vertrag mit Yannik Bialowas wird aufgelöst

VERTRAGSAUFLÖSUNG VON YANNIK BIALOWAS

Die Familie von Yannik Bialowas, der Spieler selbst und die Rimparer Wölfe haben sich einvernehmlich darauf geeinigt, den erst kürzlich abgeschlossenen Vertrag des 17-jährigen umgehend wieder aufzulösen. Auslöser für die Auflösung des Kontraktes sind medizinische Gründe. Auch wenn die Kehrtwende für alle Parteien bedauerlich ist, steht für die Beteiligten ganz klar die Gesundheit des Akteurs im Vordergrund.

Die Wölfe wünschen Yannik für die Zukunft alles Gute und bleiben auch weiterhin mit ihm und den Eltern in engem Kontakt.

(Presse-Mitteilung Rimparer Wölfe)