s.Oliver Würzburg dreht verrücktes BBL-Spiel gegen Ludwigsburg

In der Basketball-Bundesliga gewinnt s.Oliver Würzburg auch gegen Ludwigsburg – es ist bereits der dritte Liga-Sieg in Serie. Die Gäste kommen viel besser in diese Partie rein und gewinnen das erste Viertel mit 30:13 (!). Doch alle weiteren Durchgänge gehen an die Baskets (23:14, 22:16, 24:19), die am Ende knapp mit 82:79 die Oberhand behalten.

Auf Würzburger Seite punkten Mike Morrison (17 Punkte, 6 Rebounds), Cameron Wells (16 Punkte, 9 asissts) und Xavier Cooks (13 Punkte, 9 Rebounds, 4 Vorlagen) zweistellig.

Würzburg verbessert seine Bilanz auf 7:9 Siege und kommt Ludwigsburg im direkten Duell immer näher: die Gäste stehen mit jetzt 9:8 Siegen auf dem letzten Play-Off-Platz (8.).