s.Oliver Würzburg gewinnt erstes Testspiel gegen Prag

ORDENTLICHER ERSTER TEST: 77:54-ERFOLG GEGEN USK PRAG

Das Rebound-Duell mit 53:33 und das Spiel mit 77:54 (44:29) gewonnen: Unsere Jungs haben sich heute Nachmittag beim Trainingslager in Prag im ersten Testspiel der Vorbereitung deutlich gegen den tschechischen Erstligisten USK Prag durchgesetzt. „Wir hatten einen etwas holprigen Start, dann haben die Jungs ihre Sache ordentlich gemacht und sind hintenraus etwas müde geworden“, berichtet Headcoach Denis Wucherer: „Für den ersten Test war das Spiel insgesamt in Ordnung.“ 

Schlüssel zum Sieg waren starke 21 Offensivrebounds, die unser Team in 20 Punkte umwandeln konnte. Topscorer auf Würzburger Seite waren Desi Rodriguez (18 Punkte/8 Rebounds), Craig Moller (17 Punkte/10 Rebounds), William Buford (12 Punkte/2 Dreier) und Cameron Hunt (11 Punkte). Weiter gehts mit dem nächsten Test am Donnerstag. Am Samstag reisen die Jungs dann aus Prag direkt zur Saisoneröffnung des ProA-Ligisten Medipolis SC Jena. Zu der Partie um 18 Uhr in der sparkassen-Arena sind 450 Zuschauer zugelassen.