s.Oliver Würzburg gewinnt in der BBL deutlich gegen Jena

In der Basketball-Bundesliga gewinnt s.Oliver Würzburg verdient mit 80:65 gegen Jena.

Zur Pause liegen die Gäste noch knapp mit 32:30 in Führung – im 3. Viertel sorgen die Baskets aber für klare Verhältnisse (26:13), am Ende ist es ein ungefährdeter Sieg für die Mannschaft von Headcoach Denis Wucherer.

Beste Werfer sind Xavier Cooks (17 Punkte) und Perry Ellis (14), aber auch Spielmacher Cameron Wells (8 Punkte/11 assists) und Center Gabriel Olaseni (7 Punkte/11 Rebounds) zeigen eine starke Vorstellung.

Durch den 4. Saisonsieg klettert Würzburg auf Rang 12.