s.Oliver Würzburg sichert sich Sieg im Frankenderby in Bayreuth

s.Oliver Würzburg gewinnt das Frankenderby in der Basketball-Bundesliga in Bayreuth verdient mit 88:79 (38:47).

Nach dem ersten Auswärtssieg der Saison geht es für s.Oliver Würzburg in den kommenden Partien zuhause gegen Alba Berlin, Bayern München und den Mitteldeutschen BC.

Center Luke Fischer, der vor wenigen Tagen Vater wurde, überzeugt mit einem Double-Double (16 Punkte, 10 Rebounds) und perfekter Wurfquote aus dem Feld (7/7).

Beste Würzburger Werfer sind aber Cameron Wells (22) und Skyler Bowlin (18).