s.Oliver Würzburg startet am 25. September in Crailsheim

SAISONSTART AM 25. SEPTEMBER IN CRAILSHEIM
Die easyCredit BBL-Spielzeit 2021/2022 beginnt für s.Oliver Würzburg am 25. September bei den Merlins 

Los geht‘s am letzten September-Samstag in Crailsheim, und aller Voraussicht nach muss gleich das erste Heimspiel der Saison gegen den FC Bayern München verlegt werden: In dem am Montag veröffentlichten easyCredit BBL-Spielplan ist für das bayerische Derby am 2. Spieltag der 30. September 2021 vorgesehen – an diesem Donnerstag startet der Vizemeister allerdings bei Maccabi Tel Aviv in Israel in die neue EuroLeague-Saison.

Eröffnet wird die 56. BBL-Spielzeit am 23. oder 24. September mit dem Heimspiel des Deutschen Meisters ALBA BERLIN gegen die Telekom Baskets Bonn. s.Oliver Würzburg startet am 25. September (Samstag/18:00 Uhr) mit einer kurzen Auswärtsfahrt zu den HAKRO Merlins Crailsheim in seine zehnte Bundesliga-Saison.

POKALAUSLOSUNG AM MITTWOCH
Am darauf folgenden Wochenende (02./03. Oktober) findet das Achtelfinale des MAGENTA SPORT BBL Pokals statt – die Auslosung der acht Begegnungen findet an diesem Mittwochnachmittag statt.
Nach dem FC Bayern München am 2. Spieltag (Termin noch offen) sieht das schwere Auftaktprogramm für s.Oliver Würzburg auch am 3. Spieltag ein Heimspiel gegen einen Top-Club der Liga vor: Wenige Tage nach ihrem Auftakt in der Basketball Champions League werden die EWE Baskets Oldenburg am 8. Oktober (Freitag/20:30 Uhr) in der s.Oliver Arena zu Gast sein.
AM 31. DEZEMBER IN BERLIN   

Vor und nach den Weihnachtsfeiertagen sind die Hamburg Towers (19. Dezember/15:00 Uhr) und die BG Göttingen (27. Dezember/20:30 Uhr) in Unterfranken zu Gast, am 22. Dezember geht es für Headcoach Denis Wucherer und sein Team zum vorweihnachtlichen Auswärtsduell nach Ulm.

Das Jahr 2021 endet für s.Oliver Würzburg an Silvester mit einem Auswärtsspiel beim Deutschen Meister in Berlin (31. Dezember/14:00 Uhr), unmittelbar nach dem Jahreswechsel stehen die ersten beiden Frankenderbys der Saison auf dem Programm: Am 2. Januar zuhause gegen Bayreuth und am 8. Januar in Bamberg.

HAUPTRUNDE ENDET AM 1.MAI 2022 

Die Rückrunde startet am 23. Januar mit einem Auswärtsspiel bei den FRAPORT SKYLINERS. Von den dann folgenden acht Partien finden gleich sechs in der s.Oliver Arena statt, darunter die Highlight-Heimspiele gegen ALBA BERLIN am 30. Januar und gegen Brose Bamberg am 6. Februar.

Die easyCredit BBL-Hauptrunde endet mit einem Doppelspieltag am 29. April und 1. Mai. s.Oliver Würzburg muss am letzten Wochenende vor den Playoffs einmal quer durch die Republik: Am 33. Spieltag geht es nach Oldenburg, zwei Tage später und 760 Kilometer weiter südlich am 34. Spieltag in den Münchner Audi Dome.

SAISONVORBEREITUNG STARTET AM 14. AUGUST
Die Spieler werden ab dem 5. August in Würzburg erwartet, nach den üblichen Formalitäten und medizinischen Checks bittet Denis Wucherer dann am 14. August zum ersten Mal zum Team-Training in die Halle. Im Verlauf der sechswöchigen Vorbereitung stehen mehrere Testspiele gegen Erst- und Zweitligisten auf dem Programm.