Sanderring wird ab 18. April wegen Bauarbeiten zur Einbahnstraße

Von Montag, den 18.04.2016 bis Donnerstag, den 30.06.2016 wird wegen Straßenbauarbeiten die Straße Sanderring zwischen der Abzweigung Ottostraße und der Kreuzung Münzstraße/Jehuda-Amichai-Straße in Richtung Sanderring nur als Einbahnstraße befahrbar sein. Die Omnibuslinien 48, 50, 51 und 470 fahren deshalb in dieser Zeit ab Haltestelle „Leistenstraße“ in Richtung Busbahnhof/Bismarckstraße über Friedrich-Ebert-Ring – Ottostraße zur Haltestelle „Ottostraße“. Während der Baumaßnahme entfällt die Haltestelle „Neue Universität“ (Richtung Busbahnhof/Bismarckstraße), als Ersatz wird die Haltestelle „Ottostraße“ in der Ottostraße bedient.