Schnüdel knapp vorne – Schweinfurt 05 gewinnt Regionalliga-Derby

3400 Zuschauer sahen am Montagabend ein rassiges Unterfranken-Derby in der Fußball Regionalliga. Der FC Schweinfurt 05 setzte sich in diesem verdient gegen den TSV Aubstadt durch. Die Schnüdel zeigten die reifere Spielanlage. Aber auch der Aufsteiger konnte erhobenen Hauptes die Heimreise antreten.