Tag des Baumes 2016

Stolze 500 bis 1000 Jahre kann eine Winter-Linde alt werden, wenn sie sich in ihrer Umgebung über die Jahrhunderte richtig wohl fühlt. Über diese Information staunten die neun – und zehnjährigen Schüler der Klasse 4a der Max-Dauthendey-Grundschule nicht schlecht, sie hatten zuvor mit Schaufeln und Gießkannen Bürgermeister Dr. Adolf Bauer und Umweltreferent Wolfgang Kleiner beim „Baum des Jahres“-Pflanzen tatkräftig unterstützt. Insgesamt sind im Stadtgebiet 2.364 Winter-Linden erfasst. Der „Tag des Baumes“ ist in Deutschland seit 1952 eine Institution.