Taxibranche auf dem Prüfstand – Zoll mit bundesweiter Kontrollaktion

Der Zoll hat eine bundesweite Kontrollaktion im Taxigewerbe durchgeführt. In Ober- und Unterfranken überprüfte das Hauptzollamt Schweinfurt insgesamt 68 Taxifahrer. Dabei gab es 29 Beanstandungen. Laut Pressemitteilung bestehe in 17 Fällen der Verdacht, dass der aktuelle Mindestlohn von knapp neun Euro unterschritten wurde.