TG s.Oliver Würzburg verliert auch Neuauflage des Spitzenspiels

In der zweiten Basketball-Bundesliga Pro-B hat die TG s.Oliver Würzburg auch die Revanche des Spitzenspiels gegen Elchingen verloren: eine Woche nach der knappen Niederlage in Elchingen wollte das Farmteam der Baskets zuhause die Tabellenführung zurück erobern, was allerdings nicht gelang: Würzburg muss sich überraschend deutlich mit 74:91 geschlagen geben. Bester Würzburger Werfer ist Center Jonas Weitzel mit 20 Punkten.