Tötungsdelikt in Aschaffenburg – 37-Jährige leblos in Wohnung aufgefunden

Am vergangenen Freitag ist es in Aschaffenburg offenbar zu einem Familiendrama gekommen. Beamte fanden gegen 13 Uhr eine 37-jährige Frau tot in ihrer Wohnung auf. Sie ist vermutlich erwürgt worden. Nach bisherigen Ermittlungen gilt der Ehemann der Getöteten als dringend tatverdächtig. Als die Polizei eintraf, stand er unter starkem Einfluss berauschender Mittel. Der Ermittlungsrichter am Amtsgericht in Aschaffenburg ordnete am Samstagvormittag die Untersuchungshaft gegen den 55-Jährigen an.