Unfall in Würzburg – 9-jähriger von Straßenbahn erfasst

Am Mittwochnachmittag wurde ein 9-Jähriger am Bahnhof in Würzburg von einer Straßenbahn erfasst. Nach Zeugenaussagen rannte der Junge plötzlich auf die Gleise. Der 20- jährige Straßenbahnfahrer musste daraufhin eine Vollbremsung hinlegen. Das Kind wurde mit leichten Verletzungen in ein Würzburger Klinikum gebracht. Den Straßenbahnfahrer musste daraufhin ein Seelsorger betreuen.