Untere Theaterstraße in Würzburg – Fußgängerzone, die keinen interessiert

Untere Theaterstraße in Würzburg ist Fußgängerzone – Seit Anfang Januar 2018 herrscht ein offizielles Fahrverbot für die sen Bereich. Im März folgte dann die Beschilderung. Dies ist bei den Autofahrern allerdings offenbar nicht angekommen. Das Ordnungsamt muss weiterhin regelmäßig Bußgelder verhängen. Durch das bestehende Fahrverbot sollen bis zu 1800 Autos weniger Abgase verursachen.