Verkehrskontrolle in Hörblach – Mann unter Drogenverdacht

Bei einem 20-Jährigen stellte die Polizei bei einer Verkehrskontrolle in der Hörblacher Hauptstraße am Mittwoch Abend drogentypische Auffälligkeiten fest. Deshalb entnahmen die Beamten ihm Blut und speicherten seine Daten bei der Polizeiinspektion Kitzingen. Danach wurde er wieder entlassen.