WIDERRUF – 15-Jährige Vermisste wieder aufgetaucht

Update 16.10.2018

Die Schülerin ist am Dienstagmorgen selbstständig zum Unterricht in der Schule erschienen. Sie ist wohlauf.

Die Würzburger Polizei sucht nach Selina Zadnov. Seit Sonntagmittag gilt die 15-Jährige aus dem Stadtteil Heidingsfeld als vermisst. Das Mädchen verließ gegen 13:30 Uhr von der Mutter unbemerkt die elterliche Wohnung, ohne sich abzumelden. Derzeit gibt es keine Anhaltspunkte, wo sich Selina aufhalten könnte. Ihre Angaben:

172 cm groß

75 kg

Dunkelblonde, glatte, extrem lange, zum Zopf gebundene Haare

Bekleidet mit einer dunkelblauen 7/8 Jeans, schwarze Sneaker, blau-weiß-gestreiftem Oberteil

Führt eine große schwarze Handtasche mit sich

Trägt eine dunkle Brille

Personen, die Selina gesehen haben oder Angaben zum aktuellen Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter Tel. 0931/4572230 bei der Würzburger Polizei zu melden.