Wahl und Krönung der 65. Fränkischen Weinkönigin auf 2022 verschoben

Die Wahl und Krönung der 65. Fränkischen Weinkönigin wird nicht mehr in diesem Jahr erfolgen. Stattdessen wird sich dies um ein ganzes Jahr, voraussichtlich auf das Frühjahr 2022, verschieben. Grund für die Verschiebung ist die Corona Pandemie. Man möchte die Kandidatinnen, die sich um das Amt der Weinkönigin bewerben, keinem unnötigen Risiko aussetzen. Carolin Mayer, die amtierende Fränkische Weinkönigin, darf ihren Titel demnach ein weiteres Jahr tragen.