Waldbüttelbrunn – Motorradfahrer schwer verletzt

Eine Pkw-Fahrerin wollte auf der Staatsstraße Richtung Uettingen in Höhe der Abzweigung nach Waldbrunn nach links abbiegen und missachtete den Vorrang eines entgegenkommenden Motorradfahrers. Durch den Aufprall wurde er über den Pkw geschleudert und kam schwer verletzt auf der Fahrbahn zum Liegen. Er wurde in ein Würzburger Krankenhaus geflogen.

Weil die leicht verletzten PKW-Fahrerin nach Alkohol roch, wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ihr Führerschein sichergestellt.