Wieder in der Spur – TSV Aubstadt schlägt FSV Erlangen-Bruck

Als launische Diva zeigte sich der TSV Aubstadt in den letzten Wochen. Sieg und Niederlage wechselten sich im Spieltages-Rhythmus ab – zuletzt gab es eine 0:1-Niederlage bei der Würzburger Kickers Reserve. In der Fortsetzung der Serie war nun eigentlich wieder ein Sieg an der Reihe. Im Heimspiel gegen den FSV Erlangen-Bruck hat es den auch gegeben.