Würzburg: Fast eine Million Übernachtungen 2017

Erneuter Rekord für den Würzburger Tourismus. Knapp 930.000 Gästeübernachtungen hat es laut der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten in Hotels und Pensionen ausgewertet. Würzburgs Bettenauslastung ist laut der NGG von rund 55 Prozent liegt hinter München auf Platz 2. Die Anzahl der Übernachtungen hat sich seit Anfang des Jahrzehnts um fast ein Drittel gesteigert. 82 Prozent der touristischen Gäste sind Deutsche gewesen. Der Würzburger Tagungsraum Congress Centrum trägt seit dem Umbau 2015 dazu bei. Die Niederländer haben von allen ausländischen Gästen die meisten Schlafplätze wahrgenommen.