Zeugen gesucht – Betrug mit gefälschten Parfums

Nachdem sie in der Würzburger Innenstadt minderwertige Parfums zu hohen Preisen anboten, hat eine Streife der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt am Samstagnachmittag drei mutmaßliche Betrüger festgenommen. Dem rumänischen Trio, das keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat, wird vorgeworfen, gewerbsmäßig zu handeln. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Würzburg ergingen Untersuchungshaftbefehle.
Wem ebenfalls minderwertige oder auch gefälschte Parfums angeboten wurden, oder wer sonstige sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0931/457-2230 zu melden.